Pool System: FITT B-Active Flex

FITT B-Active Flex ist ein flexibler Spiralschlauch aus PVC mit chlorbeständiger Innenbeschichtung (Patent Chlorine Defence System) und druckfester Verstärkungsspirale aus Hart-PVC (Patent D-Shape). Jetzt noch beständiger gegen mechanische Belastungen dank der Innovation EVO TECH, die die Folienbeschichtung der Spirale zusätzlich erhöht (Patent Spiral Protection Barrier). Die neue EVO TECH-Technologie verleiht dem Schlauch eine 6-mal höhere Rissbeständigkeit im Vergleich zu anderen Schläuchen. Der Schlauch FITT B-Active Flex ist die ideale Lösung für den Wasserein- und -auslass von Einbaupools und SPA und ein echtes Qualitätserzeugnis „Made in Italy“.

Was wird sichergestellt?

Der PVC-Klebeschlauch FITT B-Active erhöht die Sicherheit, die Funktionsfähigkeit und die Lebensdauer von Anlagen
für Einbauschwimmbecken, denn Entwurf und Herstellung garantieren:

Spiral-protecion

SICHERE WIDERSTANDSFÄHIGKEIT
Die neue EVO TECH Technologie verstärkt zusätzlich die Hartspirale-Schutzfolie (Spiral Protection Barrier Technologie) und macht das Schlauch sechsmal widerstandsfähiger als bei anderen Schläuchen.

D-Shape

SICHERE FLEXIBILITÄT
Die Spirale mit dem D-Shape Bereich bietet eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Quetschungen (bis zu 34 kN/m2), die in Verbindung mit der Verwendung von qualitativ hochwertigen Materialien eine erhöhte Flexibilität und einen geringeren Biegeradius ermöglicht (bis zu 125mm).

cds

SICHERER SCHUTZ
Der CDS Film (Chlorine Defence System) bietet einen erhöhten Schutz, auch gegen chlorhaltiges Wasser und eine saure Umgebung und garantiert dabei die Langlebigkeit.

TECHNOLOGIEN

CDS Technologie

Um die Chlorbeständigkeit von FITT B-Active Flex zu testen, wurde die Innenfläche der Schläuche einer gesättigten Lösung ausgesetzt, die durch die Auflösung von üblicherweise in Skimmern verwendeten Tabs mit Natriumtrichlorisocyanurat gewonnen wurde, und 48 Stunden lang auf eine Temperatur von 60° C erwärmt.

Eine bei der Universität Padua durchgeführte Elektronenmikroskop-Analyse (SEM) zeigte, dass die Oberfläche von FITT B-Active unverändert blieb, während an herkömmlichen Schläuchen ohne innovative CDS-Technologie eine chemische Korrosion der Oberfläche sowie Dehnungen festgestellt wurden. Diese Mängel können zu Schlauchbrüchen an unzugänglichen Stellen führen und damit hohe Reparaturkosten verursachen.

Dank der CDS-Folie ist FITT B-Active Flex in der Lage, chemisch aggressiven Desinfektionsmitteln standzuhalten und kann daher auch in direkter Nähe des Skimmers installiert werden, wo die Chlorkonzentration normalerweise am höchsten ist.

D-Shape-Technologie

FITT B-Active Flex garantiert dank seiner D-förmigen (D-Shape) Spirale eine äußerst hohe Druckfestigkeit (bis zu 34 kN/m²) und ermöglicht extreme Biegeradien (bis zu 125 mm). Dadurch werden die Verlegungsarbeiten auch in unregelmäßigem Gelände deutlich erleichtert.

In Zusammenarbeit mit der Abteilung Technik und Management von Industriesystemen (DTG) der Universität Padua wurde ein Testprotokoll zur Validierung der Beständigkeitseigenschaften dieser Technologie erstellt, dessen Ergebnisse von der internationalen Prüfstelle TÜV zertifiziert wurden (Testprotokoll Nr. MEC16173.00).

Technische Daten

Øe
[mm]
Ps
[bar]
vac
[mH2O]
Rc
[mm]
L
[m]
Quantität
[rol/pal]
50691252512
5069125508
6349125256
6349125504

Konform mit der europäischen Richtlinie Re.(EU)10/2011 für die Simulanten A. Leistungstests (mechanisch und chemisch) wurden sowohl intern als auch in Zusammenarbeit mit der Universität Padua – DTG Labor durchgeführt. Zertifiziert durch TÜV (Testprotokoll Nr. MEC16173.00).
Betriebstemperatur -10 °C/+60 °C.

Frei von Phtalaten (< 0,1 %Gewicht/Gewicht)

Einige Beispiele